Was mich antreibt

Menschen zu helfen und ihnen das Leben zu erleichtern, ist mir eine Herzensangelegenheit. Heilpraktikerin mit Schwerpunkt Körpertherapien zu sein bedeutet für mich Freude. Jedesmal. Ich lade meine Patienten dazu ein, etwas bei mir zu lassen. sich ein Stück fallen zu lassen und die Zeit für sich zu nutzen. Ich sehe meine Behandlung als Impuls, den Körper und auch die Seele wieder in eine gesunde Balance zu bringen. In einen Zustand, in dem es alleine wieder weiter geht.

 

Bevor ich 2009 als selbstständige Heilpraktikerin meine Praxis eröffnete, hatte ich viele Jahre als Arzthelferin in einer allgemeinmedizinischen Praxis mit Schwerpunkt Naturheilverfahren und Homöopathie gearbeitet. Daraus entwuchs das Interesse an alternativen Heilmethoden und der Wunsch, selber zu behandeln. Also machte ich mich auf den Weg, was ich nie bereut habe.

 

Geboren bin ich im August 1963 in Quickborn, heute lebe ich mit meinem Mann in Rahlstedt. Mein Sohn ist mittlerweile erwachsen und ich verbringe gerne Zeit mit meinen Enkelkindern. Außerdem liebe ich die Natur, bin gerne im Garten, praktiziere Yoga, gehe Walken oder fahre Rad.

Qualifikationen

•    Ausbildung zur Arzthelferin

•    Staatlich geprüfte Heilpraktikerin

•    Ausbildung Cranio-Sacral-Therapie

•    Dorn-Methode/Breuss-Massage

•    Medi-Taping

•    Fußreflexzonenmassage

•    Kieferbalance R.E.S.E.T.

•    Bindegewebsmassage für den Rücken